Startseite » Katalog » Unsere AGB's Ihr Konto | Warenkorb | Kasse
Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB & wichtige Kundeninformationen

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind immer nur in der neusten Fassung gültig.

1. Geltungsbereich
Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweils aktuellen Fassung gelten für die Auslieferung und Zustellung von Waren, die der Kunde über Telefax, Internet

bei floor-style.de bestellt. Die Auslieferung und Zustellung erfolgt nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt floor-style.de nicht an, es sei denn floor-style.de hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

2. Bestellungen
Bestellungen erfolgen über Telefon, Telefax oder Internet. Die Angebote sind freibleibend. Die Schließung von Verträgen ist nur mit volljährigen Partnern erwünscht. Sollte sich herausstellen, dass der Besteller noch nicht volljährig ist, wird der Verkäufer sein Widerrufsrecht ausüben. Der Verkäufer nimmt die Bestellung des Kunden zu den, zum Zeitpunkt der Bestellung ausgewiesenen Preisen und Konditionen der Web-Site entgegen. Die Bestellungen werden nach Eingang durch eine E-Mail vom Verkäufer bestätigt. Erst durch diese Auftragsbestätigung per E-Mail kommt ein wirksamer Vertrag zustande. In der Bestätigung ist der für die einzelne Ware verbindliche Preis enthalten. Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern ist der Verkäufer berechtigt, sich vom Vertrag zu lösen.

3. Lieferbedingungen
Es gibt keine Mindestbestellmenge. Soweit nicht anders vereinbart, erfolgt unsere Lieferung ab Lager an die vom Kunden angegebene Lieferadresse. Mit Verlassen der Ware oder eines Teils der Ware aus unserem Betrieb geht die Gefahr an den Kunden über. Sollte ein Artikel nicht lieferbar sein, wird der Verkäufer mit dem Kunden Kontakt aufnehmen und je nach Wunsch entweder die Bestellung stornieren, den Artikel nachliefern oder einen Alternativvorschlag unterbreiten. Dies stellt keinen Rechtsanspruch dar. Es bleibt dem Verkäufer vorbehalten, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint. Hieraus resultierende erhöhte Versandkosten gehen zu Lasten des Verkäufers. Von Kunden gewünschte Sonderversendungsformen werden, soweit nicht anders angegeben bzw. in der Bestellung ausgewiesen, mit ortsüblichem Zuschlag berechnet.
Die Zustellung erfolgt durch ein von floor-style.de beauftragtes Unternehmen innerhalb des gültigen Liefergebietes. Die floor-style.de behält sich vor, eine Lieferung abzulehnen, wenn die Lieferadresse außerhalb des gültigen Liefergebietes liegt, eine vorhergehende Bestellung des Kunden mehrfach nicht ausgeführt werden konnte oder der Kunde mangelnde Bonität aufweist.

4. Zahlungsbedingungen
Die Zahlung erfolgt auf Vorkasse, per Nachnahme, per Paypal oder bar bei Abholung. Für die Nachnahmezahlung erlauben wir uns, eine Bearbeitungsgebühr von 6,00 bzw. 8,00 EURO zu erheben. Bei Lieferung auf Rechnung für Stammkunden wird der Rechnungsbetrag sofort nach Erhalt der Ware zur Zahlung fällig. Zur Absicherung des Kreditrisikos muss sich floor-style.de entsprechend der jeweiligen Bonität vorbehalten, die von dem Kunden erbetene Lieferung nur gegen Nachnahme durchzuführen. Gerät der Kunde in Zahlungsverzug und gleicht die offenen Posten nach Zahlungsaufforderung nicht aus, übergeben wir diese Fälle der creditreform. Die dabei anfallenden Gebühren trägt der zahlungspflichtige Kunde.

5. Lieferzeiten
Ware die am Lager ist kommt innerhalb von 5 Arbeitstagen zum Versand. Ist die Ware bei Bestellung nicht vorrätig, bemüht sich der Verkäufer um schnellstmögliche Lieferung. Falls die Nichteinhaltung einer Liefer- oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, unvorhersehbare Hindernisse oder sonstige vom Verkäufer nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert. Bei Nichteinhaltung der Lieferfrist aus anderen als den o.g. Gründen ist der Kunde berechtigt, schriftlich eine angemessene Nachfrist mit Ablehnungsandrohung zu setzen und nach erfolglosem Ablauf hinsichtlich der im Vertrag befindlichen Lieferung oder Leistung vom Vertrag zurückzutreten. Beruht die Unmöglichkeit der Lieferung auf Unvermögen des Herstellers oder unseres Zulieferers, so kann sowohl der Verkäufer als auch der Kunde vom Vertrag zurücktreten, sofern der vereinbarte Liefertermin um mehr als 1 Monate überschritten ist. Der Rücktrittsvorbehalt gilt für den Verkäufer nur, wenn der Verkäufer den Kunden unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informiert und Ihm die Gegenleistung unverzüglich erstattet. Schadenersatzansprüche wegen Verzug oder Unmöglichkeit bzw. Nichterfüllung, auch solche, die bis zum Rücktritt vom Vertrag entstanden sind, sind ausgeschlossen. Dies gilt nicht, wenn ein gesetzlicher Vertreter oder ein Erfüllungsgehilfe der floor-style vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt hat oder der Schaden bei nur leichter Fahrlässigkeit auf der Verletzung einer wesentlichen Pflicht beruht. Für den Fall des Eintritts eines Schadens aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, welche auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen der floor-style beruhen, gilt der Haftungsausschluss ebenso nicht.

6. Angebot/Preise/Eigentumsvorbehalt
Abbildungen und Beschreibungen sind unverbindlich. Geringe Abweichungen und Änderungen davon können nicht ausgeschlossen werden.
Die Preise beinhalten die jeweilige gesetzliche Umsatzsteuer. Transport-, Zoll- und Verpackungskosten werden zusätzlich berechnet.
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Fa. floor-style

7. Gefahrenübergang/Gewährleistung
Die Gefahr des Untergangs bzw. der Beschädigung der Ware geht mit der Übergabe der Ware an die Auslieferstelle auf den Empfänger/Kunden über. floor-style.de gewährleistet, die bestellte Ware den gesetzlichen Vorschriften entsprechend zu verpacken und transportieren. Der ordnungsgemäße Empfang der Ware ist dem ausliefernden Unternehmen zu quittieren. Offensichtliche Mängel sind spätestens 24 Stunden nach Anlieferung schriftlich geltend zu machen. Verdeckte Mängel sind floor-style.de unverzüglich nach Feststellung schriftlich mitzuteilen. Hat die Lieferware Mängel, so kann der Kunde zunächst Nacherfüllung (Nachbesserung oder Ersatzlieferung) in angemessener Frist verlangen. Solange die Fa. floor-style.de ihrer Pflicht zur Nacherfüllung nachkommt, hat der Kunde kein Recht, eine Herabsetzung des Preises zu verlangen oder den Rücktritt vom Vertrag zu erklären. Nur für Unternehmer: Falls Sie die gelieferte Ware nicht für private Nutzung, sondern für Ihre gewerbliche oder selbständige Tätigkeit gekauft haben, können Sie Ihre gesetzlichen Mängelansprüche nur bis zum Ablauf von 12 Monaten nach Lieferung der Ware geltend machen.

8. Haftung
Schadensersatzansprüche gegen die Fa. floor-style.de sind ausgeschlossen. Dies gilt nicht, soweit nach dem Produkthaftungsgesetz oder bei einer von floor-style.de zu vertretenden Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder in Fällen des Vorsatzes, grober Fahrlässigkeit, des Fehlens zugesicherter Eigenschaften oder wegen Verletzung vertragswesentlicher Pflichten zwingend gehaftet wird. Der Schadensersatz ist jedoch begrenzt auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt.

11. Datenschutz
Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung gegebenenfalls an mit floor-style.de verbundene Unternehmen weitergegeben. Alle persönlichen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Weiterhin ist die floor-style.de berechtigt, die persönlichen Daten der Kunden der Schufa zu vermitteln; soweit es sich um negative Daten handelt, werden die Voraussetzungen der § 28 BDSG beachtet.

12.Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Frank Slama
Dorfstrasse 22
58840 Plettenberg

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt bis zu 40 Euro beträgt, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.
Ende der Widerrufsbelehrung

13. Gerichtsstand/Erfüllungsort
Gerichtsstand und Erfüllungsort für Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist Plettenberg/Deutschland.

 

 

 


Zurück
   
Parse Time: 0.106s